Geschichte des Fischerhauses

Familienbetrieb mit Herz und Seele

Das Fischerhaus seit der Eröffnung im Jahr 1987 in Besitz der Familie Kraus ist und wird von Eva Maria Kraus, Isabel Kraus und

Karl Ludwig Hornung geführt. 

Wir möchten, dass Sie sich als Gast bei uns rundum geborgen fühlen. Sprechen Sie uns an, wenn wir auf Etwas besonders achten sollen.

 

Aufnahme des Fischerhauses Ende der Fünfzigerjahre (2. v.l.)
Aufnahme des Fischerhauses Ende der Fünfzigerjahre (2. v.l.)

Was Sie bestimmt nicht vermutet hätten

Können Sie sich vorstellen, dass unser Haus einmal ein Kuhstall war?

Ob Sie es glauben oder nicht, vor nun mehr als 100 Jahren grasten hier noch die Kühe und genossen die Aussicht, die uns heute jeden Tag ein bisschen stolzer macht. Wir haben daraus ein Individual-Hotel geschaffen, das sich mit viel Liebe und Herzblut zu einem Ort der Ruhe und Entschleunigung entwickelt hat.

Wenn Sie einen erholsamen Urlaub in einem etwas anderen Hotel machen möchten und das Außergewöhnliche lieben, dann werden Sie sich bei uns mit Sicherheit rundum wohlfühlen. Dass die Dielen an manchen Stellen etwas knarren und der Duft nach frisch gebackenem Kuchen Sie morgens wecken darf, gehört hier einfach dazu.

 

Doch beginnen wir von Anfang an ...

Das Fischerhaus wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts gebaut.

Meine Eltern, Willi und Maria Kraus, haben 1948 das Fischerhaus und das angrenzende Wohnhaus neben der alten Schlosstorkel gekauft. 1958 wurden beide Häuser als Dépendencen des Haupthauses Hotel Linde in Bodman zu damals modernen Gästehäusern umgebaut. Von 1970 bis 1987 betrieb die Familie Förster das Fischerhaus als Segelschule.

 

1987 eröffnete ich zusammen mit Marika Prieshof das Fischerhaus. Zunächst wurden sowohl im Fischerhaus als auch im nebenan liegenden Haus Gäste beherbergt. Seit 1995 gibt es einen Wintergartenanbau, in dem noch mehr Gäste – vor allem in den kälteren Monaten – bewirtet werden können.  

 

Die einfach gehaltene Bistro-Küche erweiterten wir zu einer Restaurant-Küche, die heute vor allem für ihre

ausgewählten Fisch-Spezialitäten bekannt ist. Im Fischerhaus erwartet den Gast eine ehrliche Küche mit regionalen Produkten, die schonend und nahezu naturbelassen zubereitet werden.

 

Im Jahr 2000 hat das Fischerhaus ein neues Dach bekommen. Seitdem können Gäste des Appartements

die schöne Seesicht von einem Balkon aus genießen.

Seit 2005 befindet sich unsere Backstube/Konditorei in einem kleinen Anbau vor dem Fischerhaus zur Parkplatzseite. Diese bildet das Herzstück unseres Betriebes! Täglich werden hier Kuchen und Torten nach

Familienrezepten meines Konditor-Onkels Karl König und meines Bruders Rainer Kraus gebacken.

Gleichzeitig wurde die Küche modernisiert.

 

Die großzügige Terrasse wurde im Herbst 2013 neu gestaltet. Dies haben wir mit einem großen Fest

im Sommer 2014 mit unseren Gästen, Freunden, der Familie und Mitarbeitern gefeiert.

 

Im Jahr 2017 durften wir unser 30-jähriges Bestehen feiern. Dafür möchten wir uns herzlich bei unseren Gästen für ihre Treue in all den Jahren bedanken.

 

Wir sagen Danke für 31 Jahre Fischerhaus

1987–2018


Öffnungszeiten

Mittwoch bis Montag 12 Uhr bis 21.30 Uhr

Dienstag Ruhetag

 

Küchenzeiten:

12 bis 14 Uhr sowie

17.30 bis 20.30 Uhr

Betriebsruhe von 29. Oktober 2018 bis
14. Februar 2019

Kontakt und Anschrift

Hotel · Café · Restaurant Fischerhaus
Inhaberin: Eva Maria Kraus
Am Torkel 9

DE-78351 Bodman / Baden-Württemberg

 

Tel: +49 (0) 77 73 5501

E-Mail: ekraus@hotel-fischerhaus.de

Web: www.hotel-fischerhaus.de

 

Unser familiengeführtes Individual-Hotel mit Café und Restaurant liegt ruhig am westlichen Ende des Bodensees. 

Genießen Sie den Ausblick auf das Bodenseepanorama – zahlreiche Wandermöglichkeiten und der Sprung ins erfrischende Wasser liegen nur wenige Meter entfernt.

Anfrage

Wir sind für Sie da!

Sie erreichen uns per Telefon oder E-Mail, Zimmeranfragen am besten direkt über unser Kontaktformular: